Träume….

By Fabienne Truffer | Dein Business

Träume mal dein Leben, deine Zukunft! Wie sieht sie aus?

 

Was tust du in deiner Zukunft, was wolltest du immer schon mal tun?

Überlege nicht, mit was du wieviel Geld einnehmen könntest,  sondern WAS du am Liebsten tust. Was du auch tun würdest ohne Geld dafür zu kriegen.

Nimm dir diese Fragen mal in den Tag und lass sie immer wieder durch den Kopf kreisen. Vor dem Schlafen gehen setzt du dich hin und schreibst 2-3 Sachen auf, die du gerne machen würdest! Oder gleich beim Erwachen.

Lege ein Notizbuch auf dein Nachttischchen und schreibe auf! Wer du sein willst, wo du sein willst und was du TUN willst! Jaaa, auch Mamis mit Kleinkindern sollen und dürfen das! Auch bizarre Sachen, wer weiss....! Je öfter du es hinschreibst, umso realistischer wird es!!

Dem sagt man auch: sein "Mindset trainieren"!

Und dann....eines Tages...vielleicht grad nach Neumond...beginnst du mit einer Sache! Schlage dazu im Internet Informationen nach, gucke ob du zum Thema youtube-Filmli findest oder einen Podcast und schaue sie dir an! So dass du deinem Träumchen schon ein wenig näher kommst....!

Aaaber, träumen ist ja gut und schön! Und aus Träumen können super neue Ziele werden. Anfangs ist man Top-Motiviert...aber irgendwann....hat man keine Lust mehr. Oder hast du dein Fitnessabo mit den 10 Stunden bis zum letzten Mal absolviert?

Du musst natürlich wissen, warum du diesen Traum, dieses Ziel erreichen willst. Du brauchst einen tieferen Grund. Das haben wir in der Challenge "Mama macht endlich - Schluss mit Aufschieberitis" auch schon behandelt. Du kannst dich übrigens hier für meinen Newsletter anmelden, damit du keine weiteren Challenges verpasst!

 

Und dann....überlege dir, was es noch braucht, was für Schritte, Materialien, Techniken usw. noch nötig sind um dorthin zu gelangen! Versuche jeden Tag einen Schritt zu machen. Und sei er noch so klein. Mach einen Schritt - TUE ES!!

Viel Erfolg!

Fabienne

About the Author

Fabienne ist Mama von zwei Mädchen, Hausfrau, Puppenmacherin, Schäferin und Lebensliebhaberin! Sie hilft Mamis, die allen gerecht werden wollen, sich nicht zu verausgaben und ihre Kräfte zu behüten!